Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


pr

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
pr [2020/04/14 14:33]
pruka01 alte Version wiederhergestellt (2020/03/20 12:00)
pr [2020/08/27 10:46] (aktuell)
pruka03
Zeile 1: Zeile 1:
 +**27.08.2020 - Gibt's die Personalräte eigentlich noch?**
  
 +… diese Frage wird uns in der letzten Zeit immer mal wieder gestellt.
 +
 +Und - diese Frage ist durchaus berechtigt!
 +
 +Wir haben uns als Personalräte in der Universitätsmedizin seit Beginn der Corona-Pandemie bei der betriebsöffentlichen Selbstdarstellung bewusst zurückgehalten.
 +
 +Durch das Personalvertretungsgesetz sind wir zu einer gewissen Loyalität gegenüber dem Klinikumsvorstand verpflichtet. In der Phase einer Pandemie würden offen ausgetragene Meinungsverschiedenheiten zwischen Vorstand und Personalräten die Mitarbeiterschaft zusätzlich verunsichern. Deshalb haben wir in erster Linie hinter verschlossenen Türen versucht, unseren Job im Sinne unserer Kollegen zu machen und mussten dort, oft sehr deutlich werden.
 +
 +Vieles hätte – auch bei der Bewältigung der Herausforderungen durch Corona – in den letzten Monaten besser laufen können, wenn nicht ständig persönliche Eitelkeiten,​ Machtspiele und Neiddiskussionen zu Blockaden und mieser Stimmung geführt hätten.
 +Gute Leute verlassen das Uniklinikum – in den seltensten Fällen lockt das Geld!
 +
 +Corona ist für uns alle inzwischen Alltag geworden. Somit wird’s Zeit, dass die beiden Personalräte hier im Haus auch wieder öffentlich die Probleme beim Namen benennen und „Klartext reden“.
 +
 +Am besten eignet sich dafür immer eine Mitarbeiterversammlung. Leider lässt sich der zentrale Hörsaal auf Grund der Corona-Vorschriften derzeit nur mit 40 Personen nutzen. ​
 +Eine Mitarbeiterversammlung im Stadion, in den Messehallen oder auf der Seebühne wäre eine Alternative – aber wir Personalräte halten die dadurch entstehenden Kosten für völlig unangemessen.
 +
 +Deshalb haben sich die beiden Personalräte in der Unimedizin diesmal ein etwas anderes Profil überlegt. Wir werden ein paar Video-Podcasts drehen – in denen wir ganz offen auf Ihre Fragen antworten wollen.
 +
 +Geplant ist, diese Podcasts spätestens Anfang Oktober auf den Intranetseiten online zu stellen.
 +Wir möchten Sie als Beschäftigte auf diesem Weg ausdrücklich ermuntern, uns Ihre – gerne auch kritischen - Fragen zu stellen. Per Telefon, per Mail – wie Sie wollen.
 +
 +Mit herzlichen Grüßen
 +
 +PD Dr. Christine Schneemilch
 +Personalrat der Otto-von-Guericke Universität
 +
 +Markus Schulze
 +Personalrat des Universitätsklinikums A.ö.R.
 +
 +Das komplette Flugblatt - auch mit einer kleinen Auflistung, was uns Personalräte in den letzten Monaten so erregt und bewegt hat, finden Sie {{:​pr:​medien:​prinfo:​2020-08_gibt_s_die_personalraete_noch.pdf|PDF hier }}
  
 **20.03.2020 - Aktuelle Informationen für Mitarbeiter in der Corona-Krise** **20.03.2020 - Aktuelle Informationen für Mitarbeiter in der Corona-Krise**
pr.txt · Zuletzt geändert: 2020/08/27 10:46 von pruka03